Darum hat ihre Beziehung den Lockdown nicht überstanden

"Diese Liebe ist vorbei“, sagt Jasmin Wagner, 44, über den Zeitpunkt, an dem sie realisierte, dass sie und Noch-Ehemann Frank Sippel realisierten, dass sie keine gemeinsame Zukunft mehr hatten. Über zehn Jahren waren der Unternehmer und die Sängerin, die als „Blümchen“ bekannt wurde, ein Paar, 2015 heirateten sie. Doch Ende 2020 folgte die Schocknachricht: Die beiden lassen sich scheiden. 

Jasmin Wagner: “Ich war bodenlos traurig“ 

Während des Lockdowns und der Coronakrise hatten sie Zeit, die Probleme ihrer Beziehungen zu "durchleuchten", wie die 40-Jährige erklärt. Am Anfang war sie bodenlos traurig und wusste nicht, wie ihre Welt ohne ihren Mann funktionieren soll. Was genau zu der Entscheidung, getrennte Wege zu gehen, geführt hat und wie Jasmin jetzt wieder Kraft tankt, erfahren Sie im Video. 

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel