Darum hat "Temptation Island"-Eric Marlisas Slip aufgehoben!

Es ist ein Andenken der anderen Art. Die neue Staffel von Temptation Island hat wieder begonnen – und schon die ersten zwei Folgen sorgen für mächtig Gesprächsstoff! Denn Marlisa, die eigentlich die Treue ihres Freundes Fabio auf die Probe stellen will, trifft in der Show selbst auf einen Ex-Flirt – den Verführer Eric. Letzterer hat knapp zwei Jahre nach ihrer heißen gemeinsamen Nacht immer noch einen Schlüpfer der Blondine bei sich zu Hause liegen. Promiflash verriet Eric nun, warum er das Höschen aufgehoben hat.

Offenbar hat der Single-Boy ein gutes Auge für Details und kennt sich mit Damenunterwäsche aus. “Ich habe gesehen, dass er von Hunkemöller ist und habe ihn deshalb aufbewahrt, um ihn ihr zurückzugeben”, gestand Eric im Gespräch mit Promiflash. Bereits während der Sendung erklärte der Verführer, er wisse, dass der Schlüpfer teuer gewesen sein muss. “Ich habe ihn dann aber im Schrank vergessen. Bei ‘Temptation Island‘ ist es mir dann auf einmal morgens eingefallen”, plauderte er weiter aus.

Hat sich Eric denn gefreut, Marlisa in dem Format wiederzusehen? “Ich war total geschockt”, gab er im Promiflash-Interview zu. Offenbar habe er auch nicht gewollt, dass die anderen von ihrem kleinen Techtelmechtel erfahren. “Ich habe gehofft, dass sie dichthält”, lachte er. Doch ihr Geheimnis konnte Marlisa nicht für sich behalten. Noch bei der Vorstellungsrunde platzte sie vor ihrem Liebsten raus: “Ich kenne einen von denen. Wir hatten mal was miteinander.”

Alle Infos zu “Temptation Island – Versuchung im Paradies” bei TVNOW.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel