Darum trägt Arnold Schwarzeneggers Sohn anderen Nachnamen

Er will es ganz alleine schaffen! Joseph Baenas (24) Nachname verrät es im ersten Moment zwar nicht, doch er ist eines von „Terminator„-Darsteller Arnold Schwarzeneggers (74) Kindern. Während seine Geschwister Katherine (32), Christina (30), Patrick (28) und Christopher (24) alle den Familiennamen ihres berühmten Vaters tragen, entschied sich Joseph bewusst dagegen. Jetzt erklärte der Schauspieler, wieso er stattdessen den Nachnamen seiner Mutter Mildred Patricia Baena verwendet.

Im Interview mit Daily Pop verriet der 24-Jährige nun: „Es spielen ein paar verschiedene Dinge mit hinein. Aber das hat für mich momentan nicht oberste Priorität – ich will mich darauf fokussieren, meine Schauspielkarriere und Karriere als Immobilienmakler aufzubauen.“ Nichtsdestotrotz sei sein Vater eine große Inspiration für ihn. „Ich bewundere ihn sehr“, schwärmte Joseph. Sein Papa habe ihn in seinem Leben sehr beeinflusst: Sowohl die Liebe zur Schauspielerei als auch die Leidenschaft für Fitnesstraining habe er von Arnold.

Tatsächlich macht Joseph seinem Vater in Sachen Sport und Bodybuilding schon fast Konkurrenz – im Netz teilt er immer wieder Schnappschüsse und Videos von sich beim Training. Jetzt stehen für ihn zudem mehrere Filmprojekte auf dem Plan: Er wird schon bald im neuen Action-Thriller „Lava“ zu sehen sein.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel