Darum zeigen Jessi und Johannes Haller keine Tauf-Einblicke!

Für Jessica (31) und Johannes Haller (33) steht ihr Töchterchen Hailey-Su an erster Stelle. Die Ex-Bachelorette und ihr Partner sind erst seit wenigen Wochen Mann und Frau: Mitte Dezember gab das Paar sich das Jawort. Kurz daraufhin wurde auch ihr kleiner Sonnenschein getauft. Während die frischvermählten Eheleute aber reichlich Einblicke in ihre Trauung gaben, gab es von der Taufe weder Bilder noch Clips – nun erklärten Jessi und Johannes auch, wieso!

In einem Q\u0026amp;A auf Instagram erkundigte sich ein Fan, ob man noch auf Bilder der Taufe hoffen dürfe – diese Frage musste Jessi leider mit einem klaren Nein beantworten. „Hailey ist unser Ein und Alles, daher möchten wir sie vor der Öffentlichkeit schützen. Solange sie es nicht selbst entscheiden kann, wird sie hier auch nicht zu sehen sein“, machte die 31-Jährige deutlich.

Dennoch gehöre die Kleine natürlich zu ihren berühmten Eltern, daher werde es sicherlich noch das ein oder andere Update geben, wie es ihr geht. Jessi betonte auch, wie vernarrt sie in ihre Tochter ist: „Sie ist ein so tolles Kind und ich bin – wie jede Mama – unglaublich stolz auf sie!“


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel