Das sind die Outfit-Highlights beim London Film Festival

Die Promis haben sich mal wieder so richtig in Schale geschmissen. In London findet zurzeit das London Film Festival statt. Zu diesem Anlass herrscht in der britischen Hauptstadt mal wieder ein absoluter Starauflauf. Etliche Kinostars tummelten sich in den vergangenen Tagen bereits auf den roten Teppichen – und das natürlich in feinsten Roben. Das waren die bisherigen Fashion-Highlights des London Film Festivals.

Zum absoluten Hingucker auf dem Red Carpet wurde Amal Clooney (43), die mit Ehemann George (60) die „The Tender Bar“-Premiere besuchte. Die zweifache Mutter bestach mit einer weißen Glitzerrobe von 16Arlington zu der sie eine Federboa kombinierte. Aber auch Regina King und Kristen Stewart (31) punkteten mit ihrem eleganten Glitzerlook. American Horror Story-Darstellerin Lily Rabe (39) setzte ihren wachsenden Babybauch bei der „The Tender Bar“-Premiere in einem knalligen gelben Kleid von Carolina Herrera in Szene. Sandra Oh (50) präsentierte sich hingegen in ihrem Outfit für die Premiere von „The French Dispatch“ in einem deutlich lockereren Stil. Die frühere Grey’s Anatomy-Darstellerin zeigte sich in einer orangefarbenen Bluse, einer blauen Hose und einem karierten Mantel.

Aber auch einige Männer zogen mit ihren Looks die Blicke auf sich. Bridgerton-Star Regé-Jean Page schlenderte zum Beispiel in einem schwarzen Armani-Anzug mit weißem Wellenmuster über den roten Teppich. Jason Momoa (42) war da schon etwas farbenfroher unterwegs und kombinierte einen orangefarbenen, karierten Anzug mit einem Mantel in Rosa.





Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel