Diese Möglichkeit gab es für Fans noch nie

Viele Fans der britischen Königsfamilie reisen nach Großbritannien, um sich den Buckingham Palast anzuschauen. Die vergangenen Jahre war es möglich, Touren durch die Gärten und den Palast zu buchen. Jetzt eröffnet Queen Elizabeth, 94, den Besuchern ganz neue Möglichkeiten.

Queen Elizabeth lädt Fans zum Verweilen ein 

Erstmals im Laufe der britischen Geschichte dürfen die Gäste in den Gärten des Buckingham Palast picknicken. Sie sind nicht mehr an eine strenge Führung gebunden und können sich frei bewegen. Nur einige spezielle Orte, wie zum Beispiel der Rosengarten, benötigen ein separates Ticket. Was genau ab dem Sommer möglich ist, erfahren Sie im Video. 

Verwendete Quellen: Eigenrecherche, telegraph.co.uk, usmagazine.com, instagram.com

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel