Dieter Bohlen: Enthüllt! Große Pläne nach dem "DSDS"-Aus | InTouch

Kehrt Dieter Bohlen seiner Heimat Deutschland nach dem DSDS-Aus etwa für immer den Rücken?

Das “DSDS”-Aus von Dieter Bohlen war ein großer Schock für die Fans. Auch der Pop-Titan hatte offenbar nicht damit gerechnet, dass er nie wieder am Jury-Pult sitzen wird. Mittlerweile hat der 67-Jährige schon einige neue Angebote bekommen. Ob er sie annehmen wird? Fraglich. Momentan spielt er nämlich mit dem Gedanken, Deutschland zu verlassen…

Nach dem "DSDS"-Aus von Dieter Bohlen gehen die Fans der Show öffentlich auf Maite Kelly los!

Wandert Dieter nach Mallorca aus?

Auf seinem Instagram-Account verrät Dieter, dass er sich vorstellen könnte, auf Mallorca zu leben. “Ich weiß nicht, ob ihr das auch manchmal habt, wenn ihr im Urlaub seid. Man denkt sich dann ja oft, ob man nicht hierherzieht. Mallorca ist wirklich ein Traum. Ich bin sowieso so oft hier und wenn man dann hier sitzt und überlegt, dass in Deutschland schlechtes Wetter ist und wer weiß was”, erklärt er.

“Da überlegt man sich wirklich, ob man nicht mal hierherziehen will. Für ein Jahr oder zwei. Es wirklich wunder-, wunderschön, die Insel. Hat auch leise Seiten, nicht nur so Sauf-Ballermann-mäßig. Die Insel ist einfach bombastisch”, schwärmt Dieter. Ob er sich den Mallorca-Traum wirklich erfüllen wird? Wir dürfen gespannt sein…

Was machen die “Goodbye Deutschland”-Stars eigentlich heute?

JW Video Platzhalter
Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel