Dritte Geburt: Fußball-Star begrüßte alle Kids am 8. April

Geburtssensation bei Antoine Griezmann (30) und seiner Ehefrau Erika Choperena! Der französische Fußballer, der aktuell als Stürmer beim FC Barcelona und der französischen Nationalmannschaft unter Vertrag steht, und die Spanierin gaben sich am 15. Juni 2017 das Jawort. Vor Kurzem verkündete die Beauty, dass sie nach zwei gemeinsamen Kindern erneut Nachwuchs erwartet. Jetzt ist Antoine zum dritten Mal Vater geworden – und das an einem ganz besonderen Tag.

Der Profi-Kicker und seine Frau bekommen ihre Kinder nämlich offensichtlich immer am gleichen Tag im Jahr. In seiner Instagram-Story gab der Hobby-Zocker bekannt, dass am 8. April 2021 seine Tochter Alba zur Welt kam – aber Moment mal, dieses Datum kommt seinen Fans doch sehr bekannt vor: Am 8. April 2016 durften die Eltern auch Tochter Mia und am 8. April 2019 Sohn Amaro auf der Welt begrüßen. Seine Frau Erika schrieb auf ihrem Account: “Der 8. April ist definitiv unser Datum.”

Tatsächlich geschah an einem 8. April in einem früheren Jahr ebenfalls ein wichtiges Ereignis in Antoines Leben. 2010 unterschrieb er just an diesem Tag seinen ersten Profivertrag bei Real Sociedad San Sebastian.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel