Ein Scherz? So entstand Affärengerücht um Kanye und Jeffree

Hat sich das irre Gerücht um Kanye West (43) und Jeffree Star (35) schon wieder erledigt? Seit einigen Tagen macht die Meldung im Netz die Runde, dass der Rapper und der YouTuber eine heimliche Affäre haben. Der 35-Jährige soll demnach sogar der Grund dafür sein, dass es zwischen Kanye und dessen Frau Kim Kardashian (40) kriselt. Diese wilde Spekulation startete TikTokerin Ava Louise, die jetzt zugab: Sie hat sich die ganze Sache ganz einfach ausgedacht!

In einem TikTok-Video klärte Ava ihren Schwindel auf: “An dem, was ich gesagt habe, ist buchstäblich nichts Wahres dran. Ich habe wieder mal die ganze Welt dazu gebracht, über mich zu sprechen.” Sie habe einfach Langeweile gehabt und zu viele aufputschende Medikamente genommen, als sie ihr Affärenvideo aufnahm. Leid tut ihr die Geschichte übrigens nicht. Ganz im Gegenteil: “So ist das halt, wenn man eine Ikone ist. Aber wir hatten doch alle Spaß, oder? Gern geschehen für die vielen Memes”, beendete sie ihren Clip.

Tatsächlich hatte Ava mit ihren Anschuldigungen für ziemliche Aufregung im Netz gesorgt. Sowohl Fans des Musikers als auch des Beauty-Gurus hatten sich auf die Suche nach Hinweisen gemacht – und sind teilweise sogar fündig geworden. Von den vielen Tweets und Memes zu der angeblichen Liebelei mal ganz zu schweigen.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel