Emma Watson frisch verliebt? Sohn von Skandal-Unternehmer soll es ihr angetan haben

Emma Watson frisch verliebt? Sohn von Skandal-Unternehmer soll es ihr angetan haben

Emma Watson soll Milliardärs-Sohn Brandon Green daten

Wenn man sich einen Mann an der Seite von Emma Watson (31) ausmalen müsste, würde man wohl an einen Menschenrechtler, einen Klimaaktivisten oder Politiker denken – nicht aber an den skandalumwitterten Erben einer Fast-Fashion-Kette. Doch tatsächlich soll die britische Schauspielerin so einen gerade daten!

„Den ganzen Sommer über hat Brandon Emma umworben"

Angeblich ist die 31-Jährige mit Brandon Green (28) zusammen – dem Sohn des umstrittenen Milliardärs und Topshop-Besitzer Sir Philip Green, dem alles Mögliche vorgeworfen wird: Von sexueller Belästigung und Rassismus bis hin zu Steuerhinterziehung und Verstößen gegen das Arbeitnehmerrecht. Spielt die sonst so vernünftige Frauenrechtsaktivistin jetzt mit dem Feuer oder was steckt hinter ihrem vermeintlich ungleichen Freund?

Nachdem sich der „Harry Potter“-Star angeblich Anfang des Jahres in aller Stille von ihrem Verlobten Leo Robinton (31) getrennt hat, scheint er jetzt wieder auf Wolke 7 zu schweben. Im Gespräch mit der „Daily Mail“ packt ein Insider über die Love Story von Emma und Brandon aus:„Den ganzen Sommer über hat Brandon Emma umworben. Sie ist in ihn verliebt, hat es aber geheim gehalten, da niemand weiß, dass sich die Dinge mit Leo abgekühlt haben.“

Brandon passt wider Erwarten in Emmas Beuteschema

Angeblich soll die 31-Jährige sehr viel Zeit mit dem Sohn des Fast-Fashion-Königs verbracht haben und seine Gesellschaft sehr genießen. Brandon soll sein Leben in Saus und Braus, wie er es lange von Papa Philip vorgelebt bekommen hat, um 180 Grad gewendet haben. Als ausgebildeter Tiefseetaucher setzt er sich für den Schutz der Meere ein und organisiert regelmäßig Standsäuberungen in seiner Wahlheimat Monaco. Neben seiner philantropischen Ader passt der Brite übrigens genau in Emmas Beuteschema: „Brandon und Leo sehen sich sehr ähnlich. Sie hat auf jeden Fall einen Typ“, berichtet die Quelle. Bleibt nur abzuwarten, wann die beiden die Liebes-News in der Öffentlichkeit verkünden. Vielleicht bei der nächsten Strandsäuberung? (lkr)

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel