Ennesto Monté hat sich zum zweiten Mal mit Corona infiziert

Reality-Star ist doppelt geimpft

Ennesto Monté hat sich zum zweiten Mal mit Corona infiziert

"Da hat sich der Urlaub gelohnt"

Ennesto Monté hat Corona! Das hat der 46-jährige Schlagersänger in seiner Instagram-Story offenbart. Der Ex von Helena Fürst (47) scheint sich im Urlaub angesteckt zu haben.

Corona-Update auf Instagram

„Da hat sich der Urlaub gelohnt…“ schreibt Ennesto in seiner Instagram-Story. „Zwei mal geimpft, zweites Mal Corona“, fügt er noch hinzu. Den Text hat er über ein Foto seines positiven Covid-Tests gelegt und auf diese Weise seinen aktuellen Gesundheitszustand mit seinen rund 35.000 Followern geteilt. Der ehemalige „Das Sommerhaus der Stars – Kampf der Promipaare“-Kandidat hat den Jahreswechsel in seiner Heimat Serbien verbracht.

Im März 2020 zum ersten Mal infiziert

Bereits im März 2020 hatte sich Ennesto, der zuletzt durch seine On-Off-Beziehung mit Danni Büchner (43) auf sich aufmerksam machte, zum ersten Mal mit dem Virus infiziert. Damals wurde vermutet, dass Ex-“Bachelor“-Kandidatin Eva Benetatou (29) ihn unwissentlich bei einem Videodreh angesteckt hat. Eva hat Ennesto beim Dreh nämlich mehrfach ins Gesicht gefasst – sie musste ihm eine Ohrfeige geben. Gedreht wurde leicht bekleidet im „Hamam & Spa“ in Frankfurt am Main. Wenig später wurde bekannt, dass sich die 29-Jährige ebenfalls mit dem Corona-Virus infiziert hatte.

Alle Infos zum Coronavirus

Wenn Sie mehr über die Ausbreitung und die Entwicklung des Coronavirus erfahren möchten, bleiben Sie mit dem RTL.de-Liveticker auf dem aktuellen Stand.​ (sfi)

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel