Erich Klann teilt emotionales Statement zu "Let's Dance"-Aus

Endlich äußert Erich Klann (33) sich zu seinem Let’s Dance-Aus! Mitte Februar wurde enthüllt, welche Profitänzer sich in der kommenden Staffel der Promis annehmen werden. Zur großen Enttäuschung vieler Fans finden sich viele Lieblinge nicht darunter: Massimo Sinat\u0026#243; (40), Oana Nechiti (32) und ihr Lebenspartner werden dieses Mal nicht dabei sein. In einem emotionalen Statement erklärt Erich jetzt, was es mit seinem “Let’s Dance“-Aussetzer auf sich hat!

Via Instagram veröffentlichte der 33-Jährige jetzt einige Zeilen zum Thema ‘Let’s Dance‘ – aus denen unter anderem hervorgeht, dass es offenbar seine Entscheidung war, nicht mehr bei der Show mitzuwirken! “Wie lange werde ich noch eine gefühlte Ewigkeit von meiner Familie weg sein? Wann habe ich die Zeit, ein Haus zu bauen, endlich zu heiraten? Die Antwort ist: Jetzt!”, schreibt Erich. Das alles sei mit dem “zeitaufwändigen” Projekt “Let’s Dance” einfach nicht vereinbar. “Diese Veränderung in meiner Familie soll und wird stattfinden, weil ich mich dafür schon im Dezember entschieden habe!”

Deshalb wird Erich der Show aber selbstverständlich nicht gleich den Rücken kehren: “Natürlich werden wir mit Oana und Nikolas jeden Freitag ‘Let’s Dance‘ schauen und – wie ihr das zu Hause auch macht – mitstaunen, mitfiebern, mitärgern, schmachten und beurteilen.” Weiter betont der Zuschauerliebling: “Ich freue mich sehr auf die kommende Staffel und bin gespannt, wer die beste Entwicklung machen wird und welcher Promi welchen Profi zur Seite gestellt bekommt.”


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel