Erneuter Flirt mit A-Rod? Ex-Affäre Madison ist neu vergeben

Madison LeCroy scheint kein Interesse an einem aufgewärmten Flirt mit Alex Rodriguez (45) zu haben! Anfang des Jahres hatte es wilde Gerüchte gegeben, die Reality-TV-Beauty und der ehemalige Baseballprofi hätten heiße Textnachrichten ausgetauscht – während der New Yorker noch mit Jennifer Lopez (51) verlobt war. Jetzt ist Alex wieder Single. Ob es zwischen ihm und Madison wohl wieder funken könnte? Nicht, wenn es nach der Blondine geht: Denn sie ist wieder vergeben!

Auf ihrem Instagram-Profil veröffentlichte die 30-Jährige vor einigen Tagen diverse Fotos, auf denen sie superhübsch posiert. Ein Fan kommentierte eins der Bilder daraufhin ganz frech: “Hmmm, A-Rod ist auf dem Weg, Mädchen – pack deine Sachen, er ist hinter dir her!” Doch darauf hatte Madison eine klare Antwort: “Ich habe einen Freund!”

Schon kurz nach der Trennung von J.Lo und A-Rod hatte Madison verlauten lassen, dass sie sich nicht mehr allzu sehr um ihren angeblichen Ex-Flirt schert. Auf Nachfrage von Page Six erklärte die “Southern Charm”-Darstellerin recht neutral: “Ich wünsche den beiden das Beste!”


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel