Ex-DSDS-Kandidatin Katharina Eisenblut: So viel hat sie in der Schwangerschaft zugenommen

„Ich merke immer mehr, dieser Körper gehört nicht mehr nur mir“

Ex-DSDS-Kandidatin Katharina Eisenblut: So viel hat sie in der Schwangerschaft zugenommen

Vor Ex-DSDS-Kandidatin Katharina Eisenblut (27) liegt eine spannende Zeit: Die Sängerin und ihr Verlobter Niko Kronenbitter erwarten zurzeit ihr erstes Kind. Nun gibt sie ihren Followern stolz ein Schwangerschaftsupdate und verrät wie viel sie in der Schwangerschaft schon zugenommen hat.

„Ich merke immer mehr, dieser Körper gehört nicht mehr nur mir“

„Ich habe bis jetzt zehn Kilo zugenommen. Mein Körper verändert sich immer mehr und manchmal ist das ein wenig gruselig“, schreibt die 27-Jährige zu ihrem neuesten Post auf Instagram, auf dem sie stolz ihre Babykugel in die Kamera hält. „Ich merke immer mehr, dieser Körper gehört nicht mehr nur mir“, stellt Katharina fest.

Doch sie ist auch beeindruckt was ihr Körper während der Schwangerschaft alles leistet: „Ich entdecke viele neue Seiten an mir und kann es immer wieder sagen, wie bewundernswert es ist, was der Körper alles mitmacht.“

Katharina Eisenblut: "Mein größter Wunsch ist es dennoch, dass es dem Baby an nichts fehlt."

Aber die Schwangerschaft verändert nicht nur ihren Körper, die Schwangerschaftshormone lassen die Sängerin von Zeit zu Zeit auch im totalen Gefühlschaos versinken. „Bei mir ist es momentan ein Wechselbad der Gefühle. Wenn ich einen romantischen Film schaue, muss ich weinen“, verrät sie ihren Followern. Schon bald wollen Katharina und Niko ihre Fans einweihen, ob sie einen Jungen oder ein Mädchen erwarten. Eins ist für Katharina aber jetzt schon klar: „Mein größter Wunsch ist es dennoch, dass es dem Baby an nichts fehlt.“ (jve)

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel