Ex-GNTM-Nathalie Volk heißt jetzt anders – und sie hat einen neuen Look

Damit überrascht uns Nathalie Volk – wieder einmal. Die ehemalige GNTM-Teilnehmerin zeigt sich auf Instagram nun in völlig neuem Look und mit verändertem Namen. Dazu äußert sich die Schönheit nur kryptisch.

Nathalie Volk (23) hatte wohl Lust auf eine Veränderung, sowohl was ihr Aussehen als auch ihren Namen angeht. Auf Instagram zeigt die Partnerin von Unternehmer Frank Otto (63) sich mit einem anderen Look und neuem Namen. Dort heißt sie nun Miranda DiGrande.

Nathalie Volk alias Miranda DiGrande

Auf ihrem Instagram-Profil postet Nathalie zwei neue Bilder von sich in völlig neuem Look. Ihre Haare trägt sie nun fast schwarz und mit Mittelscheitel. Ihr Make-up ist zwar eben so stark wie zuvor, ihr Pose scheint allerdings neu zu sein. Ihrem roten Lippenstift bleibt sie treu und kombiniert diesen mit einem schwarz-weißen Outfit.

View this post on Instagram

Sincerely Miranda DiGrande

A post shared by Miranda DiGrande (@mirandadigrande) on

Zu dem Schnappschuss schreibt die ehemalige GNTM-Teilnehmerin: „In Liebe, Miranda DiGrande.“ Unter einem anderen neuen Foto als Miranda setzt sie die Worte: „Ich bin nicht hier um Teil zu sein, ich bin hier um zu übernehmen.“ Ihr Profilbild auf Instagram ist völlig schwarz.

Die Aufklärung zu den Veränderungen fehlt bisher. In ihrer Story teilt Nathalie lediglich ein silbernes Logo mit einem Vogel und verlinkt darauf die beiden Seiten Colibri Airlines und Colibri Entertainment. In der Beschreibung ist bei Colibri Airlines zu lesen, der TV-Star sei die Gründerin des Unternehmens. Doch auch dazu äußert sich die Schönheit bisher nicht.

Nathalie Volk auf Instagram: Was hat sie vor?

Zuvor hatte die 23-Jährige in ihrer Instagram-Story erklärt, Miranda DiGrande sei ihr Bühnenname. Hat sie etwa vor, wieder das deutsche Fernsehen zu erobern? Oder möchte sie nun in Amerika unter dem Künstlernamen groß werden? Denn dort lebt sie neben ihrer zweiten Heimat Hamburg.

Vielleicht wollte Nathalie Volk nach ihrer schockierenden Krebsdiagnose auch einfach nur einen Neuanfang an der Seite ihres Partners. Erst Anfang dieses Jahres fand die Hochzeit von Nathalie und Frank Otto in den USA statt. In Deutschland soll das bald nachgeholt werden.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel