Ex-"Sturm der Liebe"-Star hat heimlich zweites Baby bekommen

Viele kennen Louisa von Spies (37) als Desirée Bramigk. In der Rolle der arroganten Tochter von Beatrice Stahl sorgte sie in der beliebten ARD-Serie Sturm der Liebe vor allem zwischen 2016 und 2017 für die eine oder andere Intrige. Über ihr Privatleben ist nur wenig bekannt – deshalb dürfte diese süße Nachricht nun für viele eine Überraschung sein: Louisa meldet sich jetzt aus Manhattan bei ihren Fans und gibt preis, dass sie ein Baby bekommen hat!

Schon ihr erstes Kind hatte sie ganz heimlich bekommen. Nun ist es Louisa allem Anschein nach wieder gelungen, ihre Schwangerschaft bis zum Schluss geheim zu halten. Der Geheimniskrämerei setzt sie jedoch jetzt mit süßen Schnappschüssen auf Instagram ein Ende. Hier ist Louisa mit kugelrundem Bäuchlein und schlussendlich überglücklich mit ihrem Nachwuchs auf dem Arm zu sehen.

Über das Mutterglück der in New York lebenden Blondine freuen sich ihre Fans sehr. Allen voran gratuliert jedoch die “Sturm der Liebe”-Kollegin Mona Seefried (64) der frischgebackenen Zweifach-Mama und schreibt: “Ach wie wunderbar! Zwei Kinder! Du Großartige! Lebst in New York und bist glücklich”, bevor sie schlussendlich total begeistert anfügt: “Herrlich! Ich freue mich sehr für dich!”


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel