Ex-"Verbotene Liebe"-Star Thomas Gumpert ist tot

Große Trauer um Thomas Gumpert: Der Schauspieler ist im Alter von 68 Jahren gestorben. Das bestätigte sein Management auf Nachfrage von t-online.

“Wir müssen leider bekannt geben, dass unser Schauspieler Thomas Gumpert am 7. Januar 2021 im Alter von 68 Jahren nach kurzer schwerer Krankheit verstorben ist. Wir verabschieden uns von einem großartigen Schauspieler und liebenswürdigen Kollegen”, heißt es in einem Statement.

Auch zahlreiche Wegbegleiter und Kollegen drückten ihre Trauer in den sozialen Medien aus. Katy Karrenbauer schreibt auf Facebook: “Und traurig beginnt auch dieses Jahr! Gute Reise, lieber Thomas. Es war immer eine große Freude, mit dir zu arbeiten. Mein herzliches Beileid.”

Und traurig beginnt auch dieses Jahr! Gute Reise, lieber Thomas. Es war immer eine große Freude, mit dir zu arbeiten. Mein herzliches Beileid an dich, lieber Volker, die Familie, alle Freunde und Kollegen 😢🙏😢🖤.

  • Nach Verwirrung um Todesmeldung: Tanya Roberts: Daran starb das Bond-Girl
  • Verwirrung um Tod der Schauspielerin: Ex-Bond-Girl Tanya Roberts tot
  • Fitnessstar erliegt Krebserkrankung: Influencerin stirbt mit nur 27 Jahren

Thomas Gumpert wurde vor allem durch die ARD-Soap “Verbotene Liebe” bekannt. 1995, 1997 und von 2003 bis 2008 hatte er die Rolle des Johannes Graf von Lahnstein gespielt. Zudem war er in Erfolgsserien wie “Lindenstraße”, “Alarm für Cobra 11 – Die Autobahnpolizei” oder den “Rosenheim-Cops” zu sehen.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel