Gentleman! Tom Cruise hilft Herzogin Kate auf rotem Teppich

Sehr hilfsbereit! Tom Cruise (59) stand bereits 1986 für den Film „Top Gun“ vor der Kamera. Nun kommt eine Fortsetzung des Films in die Kinos und der Streifen feierte bereits unter anderem in San Diego große Premiere. Zur Vorstellung in London kamen nun auch royale Gäste: Prinz William (39) und Herzogin Kate (40) erschienen auf dem roten Teppich! Tom schickte sich dabei an, einen guten Eindruck zu hinterlassen: Er half Kate sogar liebevoll auf dem Red Carpet!

An diesem Abend stand die Premiere von „Top Gun: Maverick“ an. Prinz William und seine Frau glänzten auf dem roten Teppich in einem edlen Schwarz-weiß-Look: In einem schulterfreien, eng anliegenden schwarzen Kleid mit weißer Bordüre zog vor allem Kate die Blicke auf sich. Der Hauptdarsteller des Streifens bemühte sich dabei großzügig um die Gäste: Auf einigen Bildern reicht Tom der royalen Schönheit hilfsbereit seine Hand und führt sie über den roten Teppich!

Die Premiere in London dürfte allerdings nicht das erste Mal gewesen sein, dass der Enkel von Queen Elizabeth II. (96) und seine Partnerin den Actionfilm gesehen haben. Sie wurden nämlich von Tom persönlich schon Anfang an April zu einer privaten Vorstellung eingeladen! „William, Kate, ein paar andere Mitglieder der königlichen Familie und ein paar sehr vertraute Freunde waren die Ersten, die den Film sehen durften“, berichtete eine Quelle damals gegenüber The Sun.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel