Goo Goo Dolls: Ihr ‚Chaos in Bloom‘-Album erscheint im August

Goo Goo Dolls: Ihr 'Chaos in Bloom'-Album erscheint im August

Die Goo Goo Dolls werden am 12. August ihr dreizehntes Studioalbum 'Chaos in Bloom' herausbringen.

Die ‚Iris‘-Hitmacher, die aus den Mitgliedern John Rzeznik und Robby Takac bestehen, haben die LP mit zehn Songs inmitten der globalen Pandemie in den Dreamland Studios außerhalb von Woodstock, New York, aufgenommen.

Der Frontmann der Band, John, der das Album zum ersten Mal selbst produzierte, erzählte in einem Statement: „‚Chaos in Bloom‘ erinnerte uns daran, wie besonders diese ganze Sache ist und daran, die Beziehungen zu schätzen, die wir miteinander haben. Wo wir waren und wohin wir gehen werden.“ Der Bassist und Songwriter Robby fügte hinzu: „Ich habe versucht, eine Beziehung zu dem Gesamtbild aufzubauen und das Glück zu verfeinern und was das aus dieser Perspektive heraus bedeuten kann.“ Die Lead-Single der Musiker mit dem Titel ‚Yeah, I Like You‘ ist ab sofort erhältlich und handelt von Internet-Prominenten, die „berühmt dafür sind, nichts zu tun“. Der 56-jährige John enthüllte: „In einer Welt, die gerade in den sozialen Medien und Internetstars ertrinkt, von denen viele sicherlich talentiert sind, aber viele bestätigen einfach, dass man im Jahr 2022 dafür berühmt sein kann, nichts zu machen. Berühmtheit in diesem Zeitalter brennt sehr schnell. Es ist schwer gewesen, während der Pandemie nicht davon verzehrt zu werden.“ Der Frontmann hatte zuvor darüber gesprochen, dass ihn die globale Pandemie noch dankbarer dafür gemacht habe, dass er seinen Lebensunterhalt verdienen und seine Familie als Rockstar unterstützen konnte.

BANG Showbiz

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel