"Grey's Anatomy"-Star Jesse Williams ist plötzlich blond!

Ist das wirklich Jesse Williams (39)? Der Grey’s Anatomy-Star blieb in den vergangenen Jahren seinem Haarstyle eigentlich so gut wie immer treu: Sowohl in seiner Paraderolle des Dr. Jackson Avery als auch privat bewegte sich der US-Amerikaner stets mit seinen millimeterkurzen, braunen Haaren durchs Leben. Jetzt hat sich nicht nur etwas an der Länge der Strähnen verändert, Jesse ist auf einmal auch noch wasserstoffblond auf dem Schopf!

Seine neue Frisur präsentierte Jesse in einem Instagram-Video: Der Beau sitzt darin am Steuer mit einer weißen Cappy auf dem Kopf und blickt ziemlich sexy in die Kamera, während er offenbar einem Song von Justin Bieber (27) lauscht. Trotz Kopfbedeckung ist die neue Haarfarbe und -länge nicht zu übersehen. Seine Follower scheinen die Veränderung jedenfalls zu feiern: “Hey, Goldie! Das Blond sieht so gut aus” oder “Scharfer Schwedenlook” sind nur zwei der begeisterten Reaktionen.

Ob Jesses haarige Veränderung etwas mit der jüngsten Entwicklung bei “Grey’s Anatomy” zu tun hat? Hardcorefans wissen natürlich längst, was es für Neuigkeiten rund um seine Rolle in der gefeierten Arztserie gibt. So viel sei verraten: Die kommenden Folgen der 17. Staffel erlauben es Jesse jedenfalls, mit seinen Strähnen anzustellen, was er will…


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel