Harry Styles will erstmal keine Musik veröffentlichen

Harry Styles will erstmal keine Musik veröffentlichen

Harry Styles hat nicht vor, 2021 noch Musik zu veröffentlichen.

Der ‚Sign of the Times‘-Interpret veröffentlichte 2017 sein nach ihm benanntes erstes Soloalbum, zwei Jahre später folgte dann die nächste Platte ‚Fine Line‘.

Auch wenn viele Fans dieses Jahr auf eine dritte Solo-LP gehofft hatten, müssen sie sich wohl vorerst gedulden, wie ein Bekannter des Stars der ‚Bizarre‘-Kolumne der britischen Klatschzeitung ‚The Sun‘ verriet: „Harry hat Zeit damit verbracht, an Musik zu arbeiten, wahrscheinlich wird das sein drittes Album werden. Aber es ist noch nicht fertig und wird wahrscheinlich noch eine Weile brauchen. Er ging davon aus, die meiste Zeit des letzten Jahres auf Tour zu verbringen, das hätte ihm Zeit gegeben, das Album dieses Jahr zu schreiben, aber die Dinge sind am Ende anders gelaufen. Harry drehte seine zwei Filme ‚Don’t Worry Darling‘ und ‚My Policeman‘ direkt nacheinander Anfang des Jahres, jetzt probt er für den US-Teil seiner Tour, die bis Ende 2021 andauert.“

Derzeit soll sich der ehemalige One Direction-Star auf seine Live-Shows konzentrieren, weshalb mit neuer Musik wohl erst nächstes Jahr gerechnet werden kann. Der Insider verrät weiter: „Zur Zeit will sich Harry auf seine Shows konzentrieren, um den Rest kümmert er sich dann. Sein Label will natürlich ein weiteres Album herausbringen, aber das wird frühestens Anfang nächsten Jahres passieren, so wie es im Moment aussieht.“

BANG Showbiz

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel