Hat Dagi Bee während ihrer Schwangerschaft Schmerzen?

Neue Details zur Schwangerschaft von Dagi Bee (26)! Die YouTuberin teilte die freudige Nachricht, dass sie ihr erstes Kind erwartet, erst vor wenigen Tagen im Netz. Seitdem ist das Interesse der Fans an den anderen Umständen der jungen Frau riesig. Dagi kann sich vor neugierigen Nachfragen ihrer Follower und Abonnenten kaum retten. Ein User wollte nun wissen, ob die werdende Mutter während ihrer Schwangerschaft unter Schmerzen leide.

Auf die Instagram-Nachfrage eines Fans antwortet Dagi: „Glücklicherweise überhaupt nicht.“ Ab und zu verspüre sie mal ein leichtes Ziehen im Unterleib, das sei aber komplett auszuhalten und nicht störend. Tatsächlich habe sie mit Baby im Bauch sogar weniger Beschwerden als vorher. In Vorbereitung auf die monatliche Periode, die nun natürlich ausbleibt, litt Dagi wohl unter deutlich größeren Schmerzen als derzeit.

Ein weiterer positiver Effekt der Babybauch-Zeit der Blondine: Dagi hat jetzt größere Brüste. „Ich würde sagen, sie sind auf jeden Fall praller geworden, aber zum Glück tun sie nicht weh“, gibt die Frau von Eugen Kazakov (27) zu. Das Gefühl, ein Kind in sich zu tragen, findet Dagi übrigens total verrückt. Darauf, dass in ihrem Körper gerade ein neues Leben heranwachse, werde sie wohl nie klarkommen, witzelt sie.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel