Heiß! Victoria's Secret-Models bezaubern auf Filmfestival

Heißer Model-Glam in Venedig! Zu den alljährlichen Filmfestspielen in der italienischen Stadt strömt immer wieder auch die internationale Prominenz. Am Mittwoch wurde die Veranstaltung mit dem ersten Film des Programms eröffnet und hatte auf dem roten Teppiche einige Blickfänge aus der Victoria’s Secret-Schmiede zu bieten: Model-Größen wie Elsa Hosk (30) und Candice Swanepoel (30) schwebten in atemberaubenden Looks über den Red Carpet!

Zur Premiere des Auftaktfilms „The Truth“ von Hirokazu Kore-eda erschienen nicht nur die Hauptdarstellerinnen Catherine Deneuve (75) und Juliette Binoche (55) schick aufgestylt. Für Wow-Momente sorgten ehemalige und aktuelle Schönheiten der Unterwäsche-Marke, die ihre Traumfiguren ganz unterschiedlich betonten. Elsa setzte auf heiße Aussparungen in ihrem schwarzen Dress, Candice erschien in einem eng anliegenden Kleid und Martha Hunt (30) zeigte im Material-Mix-Look viel Bein. Nachwuchs-Talent Barbara Palvin (25) bezauberte die Fotografen darüber hinaus nicht nur mit ihrem eleganten Outfit in Schwarz, sondern auch mit einem strahlenden Lächeln! Mit Isabeli Fontana (36) war außerdem eine ehemalige Ikone der Fashion-Shows vor Ort, die in Gelb farbliche Akzente – die Deutsch-Amerikanerin Jasmine Sanders, die schon für die PINK-Linie des Labels geworben hat, tat es ihr in hellblauem Glamour gleich.

Neben den vielen Catwalk-Beautys – auch Model-Legende Iman (64) beehrte den Red Carpet – tummelten sich noch einige Hollywood- und Showbiz-Stars in Venedig. Mel B. (44), Nicholas Hoult (29) und Sofia Richie (21) ließen sich die Feier nicht entgehen.










Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel