Herzogin Catherine + Prinz William: Frage nach Harrys Interview sorgt für abweisende Reaktion

Es ist etwas über ein Jahr her, dass Prinz Harry, 37, und Herzogin Meghan, 40, mit dem Oprah-Interview für großes Aufsehen sorgten. Sie rückten das Königshaus damals mit einigen ihrer Aussagen in ein schlechtes Licht, was Harrys Bruder, Prinz William, 39, sehr verärgert haben soll. Das war ihm damals bei der Nachfrage eines Reporters auch sichtbar anzumerken – und auch jetzt zeigt sich der Prinz bei einer Frage zu Harrys jüngstem TV-Auftritt sehr abweisend.

Prinz William: Diese Frage möchte er nicht beantworten

Was scheint William aktuell so zu beschäftigen? Im Rahmen der Invictus Games hat Prinz Harry der amerikanischen "Today"-Show ein Interview gegeben. Dabei traf er unter anderem die Aussage, Queen Elizabeth, 96, müsse beschützt werden. Nach diesem Statement fragt nun ein Reporter, als Prinz William und Herzogin Catherines, 40, eine Wohltätigkeitsorganisation besuchen und bekommt eine extrem abweisende Reaktion. Im Video sehen Sie, wie genau William auf die Nachfrage reagiert hat.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel