Herzogin Kate: Baby-Vorbereitungen!

So konkret sind ihre Pläne

Herzogin Kate soll sich jetzt sehnlichst ein viertes Kind wünschen.

Eigentlich gilt ihre Familienplanung mit Prinz William als abgeschlossen.

Doch die Herzogin soll ihre Meinung geändert haben.

Wollen Herzogin Kate, 39, und Prinz William, 38, noch einmal Nachwuchs? Ein Insider plaudert nun spannende Details aus.

Kate und Prinz William: Wollen sie vier Kinder? 

Dass William und Kate die Familienplanung noch nicht ganz abgeschlossen haben, wird immer wieder gemunkelt. Gerade für Kate gab es in letzter Zeit genug Anlässe, um noch einmal über ein viertes Baby nachzudenken. Ein Palast-Insider sagte der “US-Weekly”:

Vier Kinder zu haben war immer Teil von Kates Plan.

Die Schwangerschaften von Prinzessin Eugenie und Kates Schwester Pippa sollen bei der Herzogin den Wunsch nach einem weiteren Kind verstärkt haben. Prinz Louis ist bereits zwei Jahre alt und wird immer selbstständiger. Und auch durch die Fehlgeburt ihrer Schwägerin Meghan im letzten Jahr soll Kate wieder klar geworden sein, wie sehr sie sich noch einmal Nachwuchs wünscht. Hinzu kommt: Der neue Corona-Impfstoff macht Hoffnung, dass sich die allgemeine Lage bald entspannen könnte.

Herzogin Kate will sich gut auf die Schwangerschaft vorbereiten 

Eigentlich ein guter Zeitpunkt, um die Familie noch einmal zu vergrößern. So soll es zumindest Kate gesehen haben. Der Insider berichtet: “William meinte erst, dass drei Kinder mehr als genug seien. Der Gedanke, vier Kinder zu haben, überwältigte ihn anfangs etwas. Doch Kates Wunsch, ein weiteres Kind in die Welt zu setzen, hat letztlich gesiegt.

Doch Kate und William sollen sich ein Ultimatum gesetzt haben: Ein Jahr lang wollen sie versuchen, noch einmal ein Baby zu bekommen. Denn sie wissen natürlich auch, dass bei ihnen die biologische Uhr tickt und eine Schwangerschaft von Kate in diesem Alter gut vorbereitet sein muss. Gerade bei Kate, die in der Vergangenheit oft mit heftiger Schwangerschaftsübelkeit zu kämpfen hatte. Und mit diesen Vorbereitungen soll die Herzogin nun bereits begonnen haben.

Das könnte dich auch interessieren: 

  • Herzogin Kate: Erziehungs-Geheimnis gelüftet

  • William und Kate: Bewegende Nachricht

  • Prinz William & Herzogin Kate: Wundervoller Familienzuwachs!

 

 

Die Queen freut sich auf einen Urenkel 

Wie der Insider weiß, achtet Kate schon auf eine “nährstoffreiche” Ernährung, um möglichst gut für eine Schwangerschaft bereit zu sein. Deshalb soll sie ihre Ernährung umgestellt haben, sagt der Insider. Auch die Queen soll bereits über Kates und Williams Pläne bescheid wissen und “überglücklich” sein, verrät der Insider. Er ist sich sicher:

Sie liebt ihre Urenkel. Sie ist nur ein wenig besorgt, dass die Cambridges sich zu viel Arbeit aufhalsen könnten, zumal Kate nicht vorhat, eine weitere Nanny einzustellen. Aber solange die beiden glücklich sind, ist es auch die Queen

 Klingt ganz danach, als würde alles für ein viertes Cambridge-Baby sprechen.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel