Hier feiert Megan Fox mit Machine Gun Kelly Album-Erfolg

Megan Fox (34) ist so stolz! Ihr Freund Machine Gun Kelly (30) konnte diese Woche nämlich einen tollen Erfolg für sich verbuchen: Sein Pop-Punk-Album “Tickets to My Downfall” landete auf dem ersten Platz der Billboard-200-Charts. Es ist die erste Nummer-eins-Platte in der Karriere des 30-Jährigen. Das musste natürlich gebührend gefeiert werden – und das taten Megan und der Musiker auch auf besondere Art und Weise!

Gemeinsam mit einigen Freunden fuhren die Turteltauben nach West Hollywood und posierten vor einer XXL-Werbetafel, auf der MGKs Erfolgsalbum “Tickets to My Downfall” beworben wird. Paparazzi lichteten die Gruppe während des Trips ab. Und auf den Fotos sieht man unter anderem, wie Machine Gun Kelly seinen Arm um die Schauspielerin legt. Auf anderen Schnappschüssen lächelt Megan vergnügt. Der “Bloody Valentine”-Interpret bekam zur Feier des Tages auch eine Torte in Form einer Gitarre geschenkt. Diese wurde jedoch nicht gegessen – MGK warf die Torte stattdessen auf ein Auto.

MGK äußerte sich auch auf Instagram zu seinem Nummer-eins-Album: “Wir haben es geschafft. 126.000 Einheiten in einer Woche. An die Fans: Ihr habt das möglich gemacht, worüber wir vor zehn Jahren gesprochen haben. Heute wurde gefeiert”, ließ er seine Community wissen. Gleichzeitig entschuldigte er sich dafür, dass er ein Auto mit seiner Torte beworfen hatte.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel