"Ich bin glücklich": Katie Price zieht zu Freund Carl Woods

Katie Price (42) wagt den nächsten Beziehungsschritt! Die Reality-TV-Darstellerin ist mit ihrem neuen Freund Carl Woods total glücklich. Ihre Beziehung, die im Sommer offiziell ihren Anfang nahm, entwickelte sich schnell zu etwas Ernstem. Bereits nach wenigen Monaten sprechen sie offen über eigene Kinder und Hochzeit. Nun haben sie den ersten Schritt in eine gemeinsame Zukunft getan: Sie wohnen jetzt unter einem Dach!

Wie Mirror berichtet, hat Katie ihre alte Villa in West Sussex hinter sich gelassen und wohnt jetzt zusammen mit ihren fünf Kindern bei dem ehemaligen Love Island-Kandidaten in seinem Haus in Essex. “Ich bin glücklich, ich blicke nach vorne”, erklärt das Model gegenüber dem Medium. Vor der Beziehung mit Carl habe sie noch nie etwas Vergleichbares mit einem Mann erlebt. “Ich habe noch nie mit jemanden ein Haus oder ein Auto gekauft, aber ich bin zu Carl gezogen und ich würde auch ein Haus mit ihm kaufen.”

Aber nicht nur die tiefe Liebe zu ihrem Partner habe Katie dazu bewegt, ihr Eigenheim zu verlassen. Sie verbinde zu viele “schlechte Erinnerungen” mit dem Ort und wolle dort einfach nicht mehr leben. Tatsächlich ist in den vergangenen Monaten einiges auf dem Grundstück passiert: Im Sommer wurde zweimal eingebrochen und aufgrund eines Feuers gab es im September einen Feuerwehreinsatz.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel