Influencerin Bianca Claßen zeigt sich nach Brust-Vergrößerung

Influencerin Bianca Claßen, besser bekannt unter ihrem Online-Namen “Bibisbeautypalace”, hat sich unter’s Messer gelegt. Ihre neuen Brüste und die ebenfalls neue Nase zeigt sie nun auf einem freizügigen Foto.

Grund für die Zeigefreudigkeit: Bibi hatte sich die Brüste vergrößern und die Nase korrigieren lassen. Schon seit einigen Tagen erzählt die Mutter eines Sohnes ihren Followern über die Eingriffe. Und nun zeigt sie, dass sie alles im Griff hat. Denn auf einem neuen Posting zeigt sie sich oben ohne an einem traumhaften Strand. Bibi verdeckt ihren Busen nur mit ihren Händen.

In wenigen Stunden haben bereits über 320.000 Menschen den Beitrag mit einem Like markiert. Bibis Ehemann Julian Claßen scheint sich sehr über das Bild zu freien und schreibt in die Kommentare “Uuuuh” neben einen Sabber-Emoji und eine Flamme. Eine andere Userin freut sich, dass die Influencerin sich traut sich auch als Mutter so ablichten zu lassen: “Finde es gut, dass sie sich auch mal so zeigt. Nur weil sie Mama ist, heißt das noch lange nicht, dass man nicht mehr so sinnliche Bilder machen darf!” 

Bereits vor einigen Wochen sprach Bibi in einem YouTube-Video über die Hintergründe der Brust-Vergrößerung. “Ich war immer zufrieden mit meiner Oberweite”, gab sie damals offen zu. “Aber mir war auch schon immer bewusst, dass ich eher eine kleine Oberweite habe, und es gab in der Vergangenheit Situationen, in denen mich das sehr gestört hat.” Gleiches gilt für den Höcker auf der Nase, den sie operativ korrigieren ließ.

  • Sie ist im sechsten Monat : Georgina Fleur zeigt erstmals ihren Babybauch
  • Jury lobt, Fans lästern: Valentina Pahde: Online-Kritik an 30-Punkte-Tanz
  • “Dort verdiene ich auch mein Geld”: Danni Büchner gibt Fans Männer-Tipps

Die Aufnahmen vom Schönheitseingriff und das Ergebnis sehen Sie hier oder oben im Video.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel