Ist die Ex sauer? "Love Island"-Boy seit acht Wochen Single

Dieser Love Island-Kandidat hat offenbar keine Lust auf das Singledasein. In wenigen Tagen startet die sechste Staffel der Kuppelshow. Welche flirtwilligen Kandidaten dieses Mal Ausschau nach der großen Liebe halten, steht bereits fest. Mit dabei ist unter anderem auch Steven Lettnin. Der Berliner ist erst seit acht Wochen solo und jetzt schon wieder im TV auf der Suche nach einer neuen Frau an seiner Seite. Aber was sagt seine Ex zu seiner “Love Island”-Teilnahme? Promiflash hat bei Steven mal nachgehakt.

Seine Verflossene habe er vorgewarnt, um möglichen Ärger zu vermeiden, wie Steven im Promiflash-Interview erklärt: “Ich musste sie erst mal besänftigen, damit sie nicht völlig ausflippt, wenn sie mich sieht oder ihre Freundinnen ihr das sagen.” Die vier Jahre lange Beziehung der beiden ist laut dem 26-Jährigen daran gescheitert, dass seine Ex noch sehr jung ist und noch nicht viel von der Welt gesehen hat. Aber ist Steven nach so kurzer Zeit überhaupt schon bereit für etwas Neues? “Ich hatte mich damals schon ausgetobt. Davor war ich ja auch in zwei Beziehungen, die auch jeweils ein bis zwei Jahre gingen. Ich habe mich jetzt auch schon daran gewöhnt”, erzählte der Fitnessfan.

Tatsächlich hätte Steven schon eher über die TV-Bildschirme flimmern können. Die “Love Island”-Macher hatten ihm bereits vor eineinhalb Jahren einen Platz in der Show angeboten. Doch damals sagte Steven ab – denn er war zu diesem Zeitpunkt ja noch in festen Händen. Kurz nach der Trennung sei dann der Sinneswandel gekommen: “Kurz danach dachte ich mir, da war doch was, die hatten mir mal geschrieben. Ich habe mich dann einfach spontan beworben und bin relativ schnell, kurz bevor es losgeht, noch mit reingerutscht.”

\u0026#8220;Love Island – Heiße Flirts und wahre Liebe\u0026#8221;, immer montags bis freitags und sonntags um 22:15 Uhr bei RTLZWEI.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel