Jan Hofer: Trennungs-Drama! Hat "Let's Dance" seine Ehe zerstört? | InTouch

Jan Hofer wollte sich mehr um seine Familie kümmern. Aber daraus wird erst mal nichts!

Heiße Rhythmen, sinnliche Blicke und ganz viel nackte Haut. Bei “Let’s Dance” hat schon so mancher Promi sein Herz verloren. Zerstört die Tanzshow jetzt etwa auch die Ehe von Jan Hofer?

Jan Hofer spricht Klartext! Jetzt lässt der Ex-Mr. Tagesschau seinen Gefühlen freien Lauf…

Setzt Jan falsche Prioritäten?

Wenn der 69-Jährige den Tango oder die Rumba tanzt, scheint er alles um sich herum vergessen. In den Armen der jungen Profitänzerin Christina Luft (31) schmilzt der biedere Ex-“Tagesschau”-Sprecher wie Eis. Aus seiner Zuneigung zu der hübschen Brünetten macht er keinen Hehl. Er kuschelt und knuddelt mit ihr, wann immer sich die Gelegenheit dazu bietet. “Er hat so viel Lebensfreude und es macht unglaublich Spaß mit ihm”, schwärmt die 31-Jährige im Gegenzug über ihn.

Man kann sich gut vorstellen, dass Jans Ehefrau Phong Lan (43) zu Hause in Hamburg nicht gerade begeistert ist von dem öffentlichen Flirt. Doch damit nicht genug! Jetzt hat Hofer auch noch zugesagt, für RTL ab Herbst eine neue, tägliche Nachrichtensendung in Köln zu moderieren. Das bedeutet wochenlange Trennungen von seinen Liebsten.

Dabei hatte er noch im Dezember, als er den wohlverdienten Ruhestand antrat, angekündigt, sich nun endlich mehr um seinen Sohn Henry (5) zu kümmern. “Mit dem Kleinen will ich mehr Zeit verbringen, ohne ständig auf die Uhr zu schauen. Ich will ihn überall mit hinnehmen, zum Golf, zum Tennis.” Schade, dass er seine Familie jetzt so im Stich lässt!

Diese Profi-Tänzer mussten “Let’s” verlassen! Der Grund ist unglaublich!

JW Video Platzhalter
Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel