Jennifer Lopez & Ben: Aus und vorbei! Ihr Hochzeitstraum ist zerplatzt wie eine Seifenblase | InTouch

Die Sängerin Jennifer Lopez steht auf Glanz und Glamour – vor allem, wenn es um die eigene Hochzeit geht! Doch der künftige Bräutigam Ben Afflack mag es lieber bodenständig …

Die genannten Produkte wurden von unserer Redaktion persönlich und unabhängig ausgewählt. Beim Kauf in einem der verlinkten Shops (Affiliate Link) erhalten wir eine geringfügige Provision, die redaktionelle Selektion und Beschreibung der Produkte wird dadurch nicht beeinflusst.

Noch in diesem Jahr will Jennifer Lopez (52) ihrem Liebsten Ben Affleck (49) das Ja-Wort geben – und diese Hochzeit soll noch opulenter werden als die drei, die sie schon hinter sich hat! „Sie wünscht sich eine spektakuläre Feier, Geld wird keine Rolle spielen“, plauderte gerade eine Freundin aus. „Sie steckt schon mitten in den Vorbereitungen!“ Tatsächlich, auf Instagram folgt La Lopez diversen Dienstleistern und Designern, hat sich bereits die edlen Roben des britischen Fashion-Stars Zuhair Murad angesehen. Und als Hochzeits-Location soll J. Lo das Luxus-Anwesen Spelling Manor ausgeguckt haben – zufällig das größte Haus im gesamten Los Angeles County! Aber was nützt der Protz, wenn nur die VIP-Gäste darüber staunen können!

Auch interessant

  • Nathalie Volk & Frank Otto: Jetzt spricht er Klartext!

  • Nicht verpassen: Jetzt die heißesten Deals bei Amazon sichern!*

  • Helene Fischer: Süße Neuigkeiten nur sechs Monate nach der Geburt von Baby Nala

Bei Jennifer Lopez und Ben Affleck läuft leider immer noch nicht alles rund. Platzt jetzt etwa die Hochzeit?

Ben ist genervt

Ein Netflix-Team soll die Festlichkeiten für den Rest der Welt abfilmen! Denn: „Jennifer weiß genau, wie groß das Interesse an ihrer Beziehung ist“, so die Quelle. „Sie will allen zeigen, dass sie ihr Happy End bekommt!“ Aber ist das wirklich eine gute Idee? Immerhin trug das öffentliche Interesse doch schon im ersten Versuch dazu bei, dass Ben und Jennifer 2003 kurz vor dem Traualtar die Notbremse zogen! „Zu 50 Prozent war der Medienrummel schuld daran, dass unsere Beziehung damals kaputt ging“, bekräftigte Ben kürzlich. Doch vermutlich hat J. Lo auch für ihn schon einen edlen Zwirn in Auftrag gegeben, in dem er auf der Prunk-Parade glänzen soll! Dabei würde Ben wohl am liebsten etwas ganz anderes tragen …

Was ist Trumpf? Karo! Jedenfalls für Ben: Der Schauspieler macht sich – im Gegensatz zu seiner Zukünftigen – keinen Kopf um sein Styling! Von Montag bis Sonntag wirft sich der Schauspieler jeden Morgen ein (hoffentlich frisches) Holzfällerhemd über, und zack! Fertig ist der lässige Naturburschen-Look… Für seinen Dad-Style wird Ben seit Jahren im Netz gefeiert, doch seiner Verlobten J. Lo dürfte Bens Faible für Flanellwear ein Dorn im Auge sein! Wozu hat man schließlich mühsam all die Millionen zusammengeklaubt, wenn man sich dann trotzdem nur ein Sechserpack Karohemden in der Shopping Mall abgreift …? „Ich liebe es einzukaufen“, gab die Diva selbst schon zu. „Das mache ich mit Abstand am liebsten!“ Da dürfte sie bei den Hochzeitsvorbereitungen auch an Bens Outfit nicht sparen … Auch wenn der statt im edlen Frack wohl am liebsten im karierten Freizeithemd heiraten würde! Schließlich findet Ben: „Ich war ja noch nie sexy genug für Hollywood …“

Auch bei Heidi und Tom hängt der Haussegen schief:

JW Video Platzhalter

*Affiliate-Link

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel