Jennifer Lopez sucht nach einem neuen Zuhause – in Bens Nähe

Bei Jennifer Lopez (51) stehen scheinbar alle Zeichen auf Neuanfang! Seit der Trennung von ihrem Verlobten Alex Rodriguez (45) wurde die Musikerin plötzlich wieder kuschelnd an der Seite von Ben Affleck (48) gesichtet. 17 Jahre nach dem Ende ihrer Beziehung scheinen die beiden nun tatsächlich wieder zusammengefunden haben. Doch bisher hatte “Bennifer” die räumliche Distanz zu schaffen gemacht – doch das soll sich nun ändern: Jen sucht nach einer neuen Bleibe, ganz in der Nähe von Ben.

Wie eine Quelle gegenüber The Sun ausplauderte, möchte die 51-Jährige Miami hinter sich lassen und endgültig mit A-Rod abschließen. “Miami erinnert sie an ihn und zum Arbeiten war Los Angeles ohnehin schon immer praktischer”, behauptete der Insider. “Sie sucht schon nach Schulen für Max und Emme und nach einem neuen Haus in Bens Nähe. Nicht mit ihm zusammen. Das wäre zu früh”, glaubte der Informant zu wissen. Insbesondere Jennifers 13-jährige Zwillinge sollen nämlich mit der Trennung von Alex noch zu kämpfen haben.

Noch vor dem neuen Schuljahr im September soll der Umzug vonstatten gehen, damit der Neustart auch für ihre Kinder leichter wird. “Sie weiß, dass ihre Kinder Zeit und ein stabiles Umfeld brauchen, um sich an die Situation gewöhnen”, versicherte die Quelle. Für Ben hingegen kommt kein Umzug infrage. Seine drei gemeinsamen Kids mit Jennifer Garner (49) sind in Los Angeles, weshalb er definitiv an der Westküste bleiben wird.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel