Jessica Alba über Ehemann Cash: Wir sind "wie Mitbewohner"

Ob es zwischen den beiden auch noch romantische Momente gibt? Jessica Alba (40) und Cash Warren (42) bilden mittlerweile seit stolzen 17 Jahren ein Paar, 13 davon sogar als Eheleute. Zudem sind die beiden Eltern von drei Kindern: Honor (13), Haven (9) und Hayes (3). Die vielen gemeinsamen Jahre haben die Beziehung natürlich auch beeinflusst – weg von einem Liebespaar und hin zu einem eher freundschaftlichen Verhältnis. Jessica beschrieb das Zusammenleben von ihr und Cash neulich sogar als eine Art Wohngemeinschaft!

Katherine Schwarzenegger (31) fragte die Beauty in ihrem Talkformat Before, During and After Baby auf Instagram, wie sie eine gerechte Balance zwischen Ehe, Kindern und Karriere halte: “Es ist hart – es ist unmöglich”, antwortete Jessica ehrlich. Die Beziehung mit ihrem Ehemann sei schwere und ständige Arbeit, vor allem, wenn es um das Wahrnehmen der Gefühle des anderen gehe. “Die ersten zweieinhalb Jahre ist alles rosig, doch dann wird man eher zu Mitbewohnern”, gesteht die 40-Jährige.

Doch Jessicas und Cashs Beziehung scheint nach wie vor nicht ausschließlich aufgrund der stabilen Freundschaft miteinander zu basieren: Im Mai dieses Jahres hatte die “Honey”-Darstellerin in ihrer YouTube-Show Getting Honest intime Einblicke über ihr Sexleben gegeben – und dabei sogar verraten, dass sie beim Geschlechtsverkehr mit Cash einmal von ihrer 9-jährigen Tochter erwischt wurde: “Es war einfach nur schrecklich”, hatte sich die Dreifachmama lachend zurückerinnert.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel