Jetzt auch Joe Jonas: Das hat's mit pinken Haaren auf sich

Warum färben sich auf einmal alle Stars die Haare pink? In den vergangenen Tagen unterzogen sich immer mehr Prominente einem krassen Umstyling: So haben sich unter anderem der Tote Mädchen lügen nicht-Star Dylan Minnette (23), Sängerin Iggy Azalea (30) und Musikerin Bebe Rexha (31) ihre Mähne pink eingefärbt. Nun hat sich auch noch Sophie Turners (24) Ehemann Joe Jonas (31) angeschlossen. Ist die auffällige Farbe aktuell angesagt oder was ist da los? Tatsächlich steckt hinter der Aktion kein neuer Trend, sondern eine gute Sache…

Die Stars und Sternchen haben so tief in den Farbtiegel gegriffen, um auf den sogenannten Breast Cancer Awareness Month aufmerksam zu machen, der jedes Jahr im Oktober liegt. In dieser Zeit wird sich vermehrt mit Brustkrebs auseinandergesetzt: von der Aufklärung über die Krankheit bis hin zur Hilfe für Betroffene. Als offizielle Farbe der Bewegung, die in sämtlichen Medien stattfindet, wurde Pink ausgewählt. Somit bringen Joe und Co. mit ihren gefärbten Haaren ihre Unterstützung zum Ausdruck.

Der deutsche Influencer Riccardo Simonetti (27) hat sich seine berühmte Mähne zwar nicht färben lassen, dafür setzt er sich anderweitig für den Breast Cancer Awareness Month ein: In einer Kooperation mit der gemeinnützigen Organisation DKMS Life klärt er seine Community auf. Wusstet ihr schon von dem Zusammenhang mit den pinken Haaren? Stimmt ab!


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel