Jimi Blue Ochsenknecht: Mit einem Kuss-Video macht er seine Beziehung zu Laura-Marie Geissler offiziell

Nun dürfen endlich alle sehen, wie glücklich verliebt Jimi Blue Ochsenknecht, 30, wieder ist. Eigentlich war es längst kein Geheimnis mehr, dass der Schauspieler wieder vergeben ist. Jimi selbst hatte jede Menge Andeutungen auf Instagram gemacht, angefangen mit einem Pärchenurlaub im berühmten 5-Sterne-Hotel Stanglwirt im österreichischen Kitzbühel Anfang April.

Jimi Blue Ochsenknecht deutet neue Beziehung an

Jimi postete ein Video, in dem er kurz zur Seite schwenkt und man zwei ineinander verschlungende Hände sieht. Ziemlich eindeutig verlinkte der 30-Jährige die Rennfahrerin Laura-Marie Geissler. Sie ist 23 Jahre alt und kommt aus München. Dort studiert sie neben ihrer erfolgreichen Karriere im Motorport auch noch Psychologie an der Ludwig-Maximilians-Universität und arbeitet als Model.

Fast drei Wochen später teilte Jimi Fotos aus der Boxengasse von einem schicken Porsche und Laura-Marie im Rennanzug, die er erneut auf den Bildern markierte. Sofort war allen klar, dass sich hier ein neues Liebespaar gefunden hat.

Leidenschaftliche Küsse auf Instagram

Jetzt machen es Jimi und Laura-Marie aber endlich offiziell, indem sie vor laufender Handy-Kamera innig knutschen. Beide schienen in einem bayerischen Lokal zu sein und eine Brotzeit zu genießen, dann dreht Jimi die Linse auf sich und seine neue Freundin, die ihn überschwänglich auf die Wange küsst, bis er den Kopf zu ihr dreht und beide sich leidenschaftlich auf den Mund küssen. Es wirkt ganz so, als würden die Gefühle bei Jimi praktisch übersprudeln. Sein neues Liebesglück will er nun allen zeigen. 


Und obwohl Jimi, was Fotos und Videos auf Instagram angeht, ziemlich offen mit seiner aktuellen Beziehung umgeht, zeigt er sich ansonsten eher schweigsam. Auf Anfrage von GALA wollte der Reality-TV-Darsteller aus der Doku-Soap "Die Ochsenknechts" nämlich schon Anfang April kein Statement abgeben. 

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel