Kate Hudson: Ihr peinlichstes Date

Kate Hudson: Ihr peinlichstes Date

Kate Hudson hat über ihr peinlichstes Date gesprochen.

Vor drei Monaten gab die 42-jährige Schauspielerin ihre Verlobung bekannt. Auf Instagram postete sie ein Bild, das den Moment des romantischen Antrags einfing. Die beiden Turteltauben schmiegen sich zärtlich aneinander, im Hintergrund ist eine atemberaubende Naturkulisse zu sehen. „Los geht’s“, schrieb die blonde Schönheit daneben und fügte Emojis einer Braut, eines Bräutigams und einer Kirche hinzu. Doch die Schauspielerin hat auch eine lange Dating-History hinter sich, bevor sie mit ihrem Verlobten glücklich wurde. In einer Runde „Wahrheit oder Pflicht“ erzählte sie ihren Fans auf Instagram von ihrem peinlichsten Dating-Erlebnis: „Es war mir nicht einmal peinlich, aber ich bin in derselben Nacht von einem Date zum nächsten Date gehuscht.“ Und weiter: „Ich bin mit einer Verabredung aufgetaucht und mit der anderen gegangen.“

Mit dem Musiker Danny ist Kate mittlerweile seit 2016 liiert, zusammen ziehen sie eine zweijährige Tochter namens Rani groß. Aus vergangenen Beziehungen hat die Hollywood-Darstellerin außerdem die Kinder Ryder (17) und Bingham (10). Für Kate Hudson ist es bereits die dritte Verlobung. Von 2000 bis 2007 war sie mit Sänger Chris Robinson verheiratet. Anschließend war sie vier Jahre lang mit Muse-Frontmann Matt Bellamy liiert, bevor das Paar seine Verlobung 2014 auflöste.

BANG Showbiz

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel