"Kein Respekt": Melli Müller schließt Comeback mit Mike aus

Für sie scheint es endgültig! Melanie Müller (33) und ihr Noch-Ehemann Mike Blümer erschütterten ihre Fans Ende November mit der Nachricht ihrer Trennung. Vor allem der darauf folgende Schlagabtausch sorgte bei wenigen Beobachtern für Hoffnung auf eine Versöhnung des Paares. Zu heftig waren die Vorwürfe, die die beiden sich gegenseitig machten. Jetzt machte Melli den restlichen Optimisten einen Strich durch die Rechnung: Sie schließt ein Liebes-Comeback kategorisch aus!

Im Bild-Interview redete die einstige Dschungelkönigin jetzt Klartext: „Ich will nicht zurück. Meinen Kindern würde es auch gar nicht guttun, wenn man sich nur noch streitet und kein Respekt mehr da ist.“ Eine solche Ehe nur wegen der Kinder aufrechtzuerhalten sei nicht der richtige Weg, fügte Melanie hinzu: „Es ist traurig, das nach 14 Jahren Beziehung zu sagen, aber sie sind auch viel ruhiger geworden, seitdem der Stress nicht mehr da ist.“

Das Weihnachtsfest verbrachten Melanie und Mike bereits getrennt. Auch das scheint für die Kids gar kein Problem gewesen zu sein: „Sie haben komischerweise gar nicht nach ihm gefragt.“ Ihr Verflossener war zum Fest zusammen mit der ehemaligen Promi Big Brother-Siegerin Janine Pink (34) zu sehen.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel