Keine Katze für Social Media ? Daniela Katzenberger macht Instagram-Pause

Auszeit

Keine Katze für Social Media ? Daniela Katzenberger macht Instagram-Pause

Diese „Katze“ ist dann mal offline. Fans von Daniela Katzenberger (35) müssen tapfer sein, denn der Reality-Star gönnt sich eine Auszeit auf Social Media.

Follower müssen erstmal ohne Katzenberger auskommen

Der beliebten Blondine beim Baden zugucken, ganz wie auf ihrem neuen Foto? Das müssen sich Follower vorerst abschminken. „Kätzchen macht Päuschen“, schreibt die Unternehmerin zu dem geteilten Bild. Dem fügt sie den Hashtag „instagramdetox“ hinzu, also „Instagram-Entzug“.

Genauere Gründe für die Auszeit bleibt der Internet-Star den Fans aber schuldig. Ein müdes Emoji-Gesicht im Post deutet allerdings an, dass die Katzenberger aktuell wohl einfach zu erschöpft für Social Media sein könnte.

Im Video: Katzenberger hat Malle-Koller

Daniela Katzenberger hat keinen Bock mehr auf Malle

Veränderungen bei Daniela?

Momentan stehen bei Daniela offenbar alle Zeichen auf Veränderung. Zumindest äußert sie Unmut über ihre momentane Lage. In neuen Folgen der Doku-Soap „Daniela Katzenberger – Familienglück auf Mallorca“ sprach sie zuletztnämlich auch davon, die Nase von Mallorca voll zu haben. Auf der Insel lebt sie inzwischen mehr als sechs Jahre, gemeinsam mit ihrem Ehemann Lucas Cordalis (54) und Töchterchen Sophia (6).

Aber es sieht so als, als wäre ihr der Katzen-Platz im Urlaubsparadies gar nicht mehr so recht: „Ich brauche kein Meer mehr. Es reicht, nix mit Meer! Ich kann nicht mehr!“ Ihr Gatte sieht das allerdings anders. So oder so: Eine Pause scheint seine Liebste derzeit gebrauchen zu können. (nos)

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel