Kim Gloss wagt Typveränderung – und hat jetzt pinkfarbene Haare!

Kim Gloss wagt Typveränderung – und hat jetzt pinkfarbene Haare!

Haariges Makeover

Länger, kürzer, heller und dunkler – Kim Gloss (29) ist ein waschechtes Haar-Chamäleon und liebt es, etwas Neues auszuprobieren. Lange bleibt sie einer Frisur in der Regel nicht treu und überrascht ihre Fans immer wieder mit kleineren oder auch mal größeren Typveränderungen. Letzteres ist vor allem aktuell der Fall, denn SO haben wir die ehemalige DSDS-Kandidatin wohl noch nie gesehen!

Kim Gloss erstrahlt in Pink

In den vergangenen Tagen deutete sich Kims Makeover bereits an. Während sie für ihre Hochzeit, die vor einigen Wochen stattgefunden hatte, noch ein helles Braun wählte, zeigte sie sich in letzter Zeit mit einer etwas helleren Mähne und einem leichten rosafarbenen Schimmer. Doch das war offensichtlich noch nicht das Ende ihrer haarigen Reise. Denn ein neuer Schnappschuss, den die Sängerin jetzt auf ihrer Instagram-Seite teilt, beweist: Kim hat mal wieder Mut bewiesen und hat jetzt pinkfarbene Haare! „Pink Power“, schreibt sie dazu und fragt in ihrer Story, was ihre Community vom Ergebnis hält.

Die Rückmeldung lässt natürlich nicht lange auf sich warten. „Sieht einfach nur mega aus“, „Steht dir sehr“, „Voll schön“ und „Wow, mega-cool“, lautet das positive Feedback. Auch prominente Followerinnen wie Ex-„Köln 50667“-Darstellerin Maddy Nigmatullin (25) und die ehemalige „Bachelor“-Kandidatin Yeliz Koc (27) finden es richtig schön. „Liebe es“, schreibt Maddy, während die frischgebackene Mama Yeliz mit drei Emoticons, die Herzchen in den Augen haben, reagiert. Wie Kims Mann Alexander Beliaikin zum neuen Look seiner Frau steht, gibt sie aktuell noch nicht preis. Aber auch auf seine Meinung sind wir sehr gespannt! (dga)

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel