Kritik an Marketing: Darum lehnt Liz Kaeber Kooperationen ab

Wieso arbeitet Liz Kaeber (28) nicht mit mehr Marken zusammen? Durch ihre Teilnahme und den Sieg in der Kuppelshow Der Bachelor wurde die Beauty bekannt. Inzwischen zählt die Blondine zu den erfolgreichsten deutschen Influencerinnen im Netz. Werbung bekommt man auf den Social-Media-Profilen der Schönheit aber nur selten zu sehen. Der Grund: Liz lehnt einige Kooperationen ab – doch warum überhaupt?

“Ich kann auch nur Dinge in die Kamera halten, mit denen ich mich selbst identifizieren kann”, erklärte Liz ihren Fans nun in ihrer Instagram-Story. In den vergangenen Jahren habe sich die Berlinerin von zahlreichen Unternehmen verabschiedet. “Nicht, weil ich nicht hinter den Produkten stehe, sondern weil ich die Marketingstrategie dahinter nicht verstehe”, verriet sie. Der Webstar möchte auf seinen Plattformen lieber für ausgewählte Marken werben statt im Überfluss.

Eines möchte die TV-Bekanntheit besonders klarstellen: “Mir geht es nicht ums Geld!” Liz sei deshalb nicht darauf angewiesen, möglichst viele Produkte anzupreisen. Stattdessen fragt die Fashionista teilweise sogar selbst bei Firmen an, von deren Ware sie persönlich überzeugt ist – diese Erfahrung könne Liz dann auch guten Gewissens ihren Followern weitergeben.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel