Kuschelzeit für Kim Gloss: Endlich ist ihr Baby bei ihr daheim

DAS liebt sie an ihrem Kind ganz besonders

Kuschelzeit für Kim Gloss: Endlich ist ihr Baby bei ihr daheim

Was für ein putziges Homecoming. Nach der Geburt ihres zweiten Babys hat sich Kim Gloss nun etwas besonders Schönes ins Haus geholt. Natürlich keine dekorative Lampe, sondern ihre jüngst geborene zweite Tochter! Mit der kuschelt sie sich aktuell durchs Wochenbett.

Das treiben Mama Gloss und ihre Kleine so im Wochenbett

Schnappschüsse ihrer Story zeigen die Sängerin verschmust mit ihrem kleinen Wunder. Friedlich liegen Mutter und Kind da, während Kim ihr Baby „ununterbrochen knutscht“, wie sie preisgibt.

„Kurzes Lebenszeichen aus dem Wochenbett. Wir sind seit gestern zu Hause und genießen die Kuschelzeit“, informiert sie die Follower. Was ihr an ihrem „zuckersüßen Engel“ am besten gefällt? „Der beste Duft der Welt, ich rieche den ganzen Tag an ihr.“

Diese Mama hat also offenbar den richtigen Riecher. Während Gloss noch schnuppert, richtet es sich das Kind derweil gemütlich-kuschelig in seinem neuen Zuhause ein und schlummert den Schlaf der Gerechten. Und bekommt in der neuen Bude dann natürlich auch Papa – Alexander Beliaikin (37), Luxusautohändler – und Schwesterchen Amalia (9) ab jetzt regelmäßig zu Gesicht. Ebenfalls Teil der glücklichen Familie ist ihr Halbbruder (10), der Sohn Alexanders. Und wenn sie nicht eingedöst sind, dann kuscheln sie bis heute… (nos)

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel