Letzter Ausweg? Isa Haller hat ihren Sohn Justin festnehmen lassen

Letzter Ausweg? Isa Haller hat ihren Sohn Justin festnehmen lassen

Isa Haller hat ihren Sohn festnehmen lassen

Schauspielerin Isa Haller weiß sich nicht anders zu helfen

Sie sieht es als letzten Ausweg, als die letzte Chance, ihrem Kind zu helfen: Schauspielerin Isa Haller hat ihren Sohn Justin Katz in Florida verhaften lassen. Der 26-Jährige soll sie stark alkoholisiert bedroht haben. Nun hoffe die 63-Jährige, dass der Drogenabhängige in einen Zwangsentzug kommt, wie wir im Video zeigen.

Justin ist auf die schiefe Bahn geraten

Erst vor wenigen Tagen trafen Isa und Justin während eines RTL-Interviews in Los Angeles aufeinander, um sich auszusprechen. Genauer gesagt hatte Isa die Mission, ihrem Sohn endlich zu helfen, denn er ist seit vielen Jahren drogenabhängig. Er selbst erklärt seinen Weg auf die schiefe Bahn im Interview so: „Ich wurde in eine Familie reingeboren mit Status und mit Geld. So wie ich erzogen wurde, das war unnormal.“ Isa Haller blickt ebenfalls zurück und meint: „Ich habe immer alles für dieses Kind gemacht.“ Und das will sie auch jetzt tun – so schwer es für die „Sunshine Reggae auf Ibiza“-Schauspielerin auch ist. Die Festnahme scheint für sie der letzte mögliche Ausweg für ihren Sohn zu sein.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel