Liebes-Outing: Zeigt Johannes hier Jessis Bachelorette-Rose?

Na endlich – hat sicherlich so mancher Fan gerufen, als Ex-Bachelorette Jessica Paszka (30) gestern Abend tatsächlich die Beziehung zu ihrem ehemaligen Rosenanwärter Johannes Haller (32) bestätigt hat! Monatelang versuchten die Turteltauben ihre Liebe geheim zu halten, doch ihre Community entdeckte immer wieder eindeutige Hinweise. Am Ende machte die Influencerin ihre Liaison in Chris Talls (29) TV-Show offiziell. Ein richtiges Statement von Johannes‘ Seite gab es bisher nicht. Lediglich ein kryptisches Video mit einer Rose…

In seiner Instagram-Story veröffentlichte der 32-Jährige kurz nach ihrem Liebes-Outing im Fernsehen einen Clip, in dem er eine getrocknete Rose auf den Boden wirft. Dazu schrieb er schlicht: “#endlich”. Da stellt sich natürlich direkt die Frage: Handelt es sich hier um eine der Schnittblumen, die der Zweitplatzierte damals während der Kuppelshow von Jessi bekommen hatte? Hat er sie tatsächlich aufgehoben? So oder so ist klar: Das soll wohl eine lustige Andeutung darauf sein, dass er die Beauty am Ende doch noch erobert hat.

Wir erinnern uns: Statt Johannes bekam damals David Friedrich (30) Jessis letzte Rose. Ihre Liebe sollte jedoch nicht lange anhalten – nur wenige Monate nach der Bachelorette war wieder alles aus und vorbei. Mittlerweile ist auch der Musiker anderweitig glücklich vergeben: an seine Freundin Maxime (26).


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel