Lisa und Lena waren noch nie länger als drei Tage getrennt!

Können Lisa und Lena (18) auch ohne einander? Die beiden sind die berühmtesten Zwillinge Deutschlands! Auf Instagram haben sie mit ihren 15 Millionen Abonnenten sogar mehr Follower als Heidi Klum (47), der aktuell rund sieben Millionen Menschen folgen. Im Juni wurden die TikTok-Stars süße 18 Jahre alt und feierten das zusammen mit ihrer Familie in Stuttgart. In einem Interview verraten die beiden jetzt ganz private Details über ihre Zukunft – denn die wollen sie nicht zwangsläufig für immer als Duo verbringen!

“Auf jeden Fall wollen wir später mal getrennt wohnen, ich glaube, das ist wichtig. Wir waren nämlich noch nie länger als drei Tage voneinander getrennt, was echt crazy ist”, erklärt Lena im Interview mit RTL.de. Sie glaube, dass man sich charakterlich noch einmal ganz neu kennenlerne, wenn man eine Zeit lang getrennt lebt. Die Influencerin ist der Meinung, dass sie und Lisa immer nur als “die Zwillinge” gesehen und deswegen oft verwechselt oder verglichen werden. Deswegen fände sie es zur Abwechslung auch mal cool, mit anderen Leuten zusammen zu wohnen. “Da bin ich dann nicht nur der Zwilling, sondern da bin ich Lena”, äußert sie. Der Webstar ist natürlich trotzdem froh, Lisa an seiner Seite zu haben.

Die zwei Minuten jüngere Schwester sieht das Ganze ein bisschen anders, sie meint: “Ich fände eine WG zusammen schon ganz cool!” Aber auch Lisa weiß, dass die beiden nicht für immer zusammen leben werden. Aktuell wohnen sie noch bei ihren Adoptiveltern in der Nähe von Stuttgart. Was glaubt ihr: Könnten es die TikTok-Twins überhaupt ohneeinander aushalten? Stimmt ab!


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel