Louis von Luxemburg hat sich verlobt

In Luxemburg läuten bald die Hochzeitsglocken: Prinz Louis und seine Freundin Scarlett-Lauren Sirgue werden heiraten. Das Paar hat sich verlobt, wie der Hof am Dienstag bekanntgegeben hat.

Dazu wurden drei Fotos des Paares veröffentlicht. Auf einem der Bilder sind Louis und Scarlett-Lauren mit Großherzog Henri und dessen Frau Maria Teresa zu sehen. Die zwei weiteren Schnappschüsse sehen Sie, wenn Sie auf dem Instagram-Post nach rechts klicken.

Seit wann genau Louis und Scarlett-Lauren ein Paar sind, ist nicht bekannt. 2020 hatte die Anwältin das erste gemeinsame Foto auf Instagram geteilt. Nun wagen die beiden den nächsten Schritt. Der 34-Jährige und seine fünf Jahre jüngere Partnerin wollen ihre Liebe mit dem Jawort krönen.

Für Prinz Louis ist es nicht die erste Hochzeit. 2006 hatte der Sohn von Henri und Maria Teresa schon einmal geheiratet. Er und seine Frau Tessy waren beide zu diesem Zeitpunkt erst Anfang 20 und bereits Eltern eines Jungen. Ein Jahr nach der Hochzeit folgte Sohn Nummer zwei. Heute sind Gabriel und Noah 14 und 13 Jahre alt. 2017 trennte sich das Paar, ließ sich jedoch erst zwei Jahre später scheiden.

  • Zwei Jahre nach Scheidung: Hat sich Tessy von Luxemburg verlobt?
  • Charles wird bald ein Jahr alt: Neue Fotos von Luxemburgs Mini-Prinz entzücken Fans
  • Maria Teresa von Luxemburg wird 65: Geburtstagsporträt mit Enkel Charles

Laut dem Instagram-Post aus Luxemburg freuen sich die beiden Söhne über das neue Liebesglück ihres Vaters. Auch Tessy ist wieder neu verliebt – in einen Schweizer Unternehmer. Mit Frank Floessel erwartet die 35-Jährige nun ihr drittes Kind. Die Baby-News hatte sie Ende Februar bekanntgegeben.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel