"Love Island"-Livestreams: Pie und Jana Ina machen weiter!

Die Love Island-Fans müssen offenbar nicht komplett auf Jana Ina Zarrella (44) verzichten! Die Moderatorin der RTL2-Kuppelshow machte im großen Finale am vergangenen Montag offiziell, dass sie nach fünf Staffeln ihren Posten als Gastgeberin weitergeben wird. Die Ehefrau von Giovanni Zarrella (43) wolle sich wieder mehr auf ihre Familie konzentrieren. Doch die Liebesinsel-Gemeinde wird sie offenbar nicht komplett verlieren, wie Pietro Lombardi (28) aus ihr herauskitzelte!

Es ist schon fast zur Tradition geworden, dass sich auch Jana Ina immer wieder in die Werbepausen-Livestreams von Pietro mit einschaltet. Der ehemalige DSDS-Juror ist bekanntlich ein großer “Love Island”-Fan und diskutierte mit seiner Instagram-Community fleißig während der Ausstrahlung der vergangenen Staffeln mit. Nur weil Jana Ina aber im Herbst nicht mehr als Moderatorin dabei sein wird, heißt das nicht, dass auch ihre Talk-Ära mit Pie zu Ende geht: “Theoretisch können wir das auch weitermachen. Dafür habe ich auf jeden Fall Zeit, das machen wir”, erklärte sie im Finalstream am vergangenen Montag.

Noch kann sich der Papa von Alessio Lombardi (5) die Sendung ohne Jana Ina als Gastgeberin aber überhaupt nicht vorstellen – und offenbar will er sich noch nicht mal an die Vorstellung gewöhnen: “Jana Ina ist die Einzige. Egal wer kommt, an die Nachfolgerin, ich mag dich nicht”, machte er dem neuen Host schon mal eine ordentliche Ansage. Na, hoffentlich lässt sich der oder die davon nicht ins Bockshorn jagen!


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel