"Love Island"-Schock: Nur noch zwei Couples sind zusammen

Bei Love Island wurde alles auf den Kopf gestellt! Da bis jetzt bei kaum einem Kandidaten der Funke so richtig übergesprungen ist, mussten sich alle bestehenden Paare der Show zunächst trennen. In einem Spiel hatten sie die Gelegenheit, sich neu zu orientieren und herauszufinden, wen sie wirklich näher kennenlernen wollen. Das ging aber scheinbar nach hinten los: Am Ende gab es nur noch zwei Couples!

An der Feuerstelle wird das heutige Spiel aufgelöst: Jeder Bewohner muss bekannt geben, mit welchem Islander er gerne ein Paar bilden möchte – doch das geht nur, wenn der jeweilige Wunschpartner das genauso sieht. Dies ist allerdings nur bei zwei Zweiergespannen der Fall. Nur Andrina Santoro (28) und Martin Fuhsy sowie Robin Widmann und Jessica Gjata möchten ihr Dating fortsetzen.

Dennis Felber, Lisa-Marie Gaul, Lena Schiwiora, Domenik Forster, Jannik und Kaan sind Single. Auch die Nachzügler Isabell Kremer und Selina Riarova gingen leer aus. Ihr jeweiliger Favorit wählte einen anderen Wunschpartner. Ohne Couple sind die acht Islander jetzt in Gefahr, die Show verlassen zu müssen. Wer seine Koffer packen muss, dürfen die Zuschauer entscheiden.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel