Manuel Cortez hat eine neue Freundin

Frühlingsgefühle bei Manuel Cortez: Nach dem Ende einer 15 Jahre andauernden Beziehung, ist der in Berlin lebende Schauspieler wieder frisch verliebt. 

“Ich habe in den letzten zwei Jahren mein ganzes Leben umgekrempelt”, so Cortez im Gespräch mit dem Blatt. Auch beruflich habe sich einiges geändert. Nun ist der 41 Jahre alte Schauspieler auch als Mentaltrainer und Hypnosecoach tätig.

“Komfortzone verlassen, dadurch neues Glück gefunden”

Auch in der Liebe ist nun alles neu für ihn. “Ich habe meine Komfortzone verlassen, aber dadurch neues Glück gefunden – auch in der Liebe”, so der Berliner. Seine neue Partnerin ist die gleichaltrige Event-Expertin Saina Bayatpour, die das Frauen-Netzwerks “Business Women’s Society” gegründet hat.

“Wir kennen uns seit fünf Jahren und sind uns immer wieder beruflich auf Veranstaltungen begegnet”, geht Cortez ins Detail über seine neue Partnerin. “Im Herbst 2019 haben wir über Instagram geschrieben und Saina hat mich gefragt, ob ich sie zur Aids-Gala begleiten möchte. Sie gefiel mir, also habe ich zugesagt.”

  • Projekt von Jens Büchner: Danni Büchner muss die ”Faneteria” schließen
  • Sie will noch mehr: Bloggerin hat mit 23 Jahren elf Kinder
  • Alice Cooper über das Alter: ”Wenn sich jeder impfen lässt, ist das bald vorbei”

Jedoch sei er zögerlich gewesen, denn er habe zu dem Zeitpunkt gerade erste seine zerbrochene Beziehung aufgearbeitet. “Mein Leben war im Umbruch”, erinnert er sich. Aber auch ein Umbruch kann zu neuem Glück im Leben führen. Und das hat der Schauspieler nun gefunden.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel