Mark Kellers Frau Tülin "ist seit Jahren ein Pflegefall"

Mark Keller (55) gibt ungewohnt private Einblicke! Der Schauspieler, der unter anderem für seine Rolle in der beliebten Serie Der Bergdoktor bekannt ist, begeistert auf Social Media 103.000 Follower mit lustigen Fotos und Videos – immer mit dabei: Seine beiden Söhne Aaron (28) und Joshua. Jetzt schlugen die drei Männer aber sehr ernste Töne an: Marks Noch-Ehefrau und Mutter seiner Kinder Tülin ist unheilbar krank.

“Sie ist seit Jahren ein Pflegefall”, erklärte Mark jetzt im Interview mit Bunte. Vor 20 Jahren habe sie zunächst an einem Tremor gelitten und musste mehrere Eingriffe über sich ergehen lassen. Fünf Jahre später habe sie sich nach einer dieser OPs einen Krankenhauskeim eingefangen – und der belaste ihre Gesundheit bis heute. “Was Mama über die Jahre für Schmerzen erleiden musste, ist unfassbar”, betonte Joshua, der Jüngere der beiden Brüder. Vor allem die Nebenwirkungen der Tabletten würden Tülin zu schaffen machen.

Die Familie hält angesichts dieses harten Schicksals aber zusammen. Obwohl Mark mittlerweile neu liiert ist, will er sich nicht scheiden lassen und sich um seine kranke Frau kümmern. Seine Partnerin Anna habe damit absolut kein Problem: “Sie ist eine tolle Frau mit einem großen Herzen. Sie unterstützt mich sehr.”


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel