Marlene Lufen: Bikini-Kracher! Sat.1-Moderatorin (49) zeigt ihre Traumkurven

Nach dem PBB-Finale steht für Moderatorin Marlene Lufen nur eines auf dem Programm: Gammeln auf der Couch. Doch statt eines Sofa-Selfies präsentiert der TV-Star auf Instagram einen verboten heißen Bikini-Hammer.

Drei aufregende Wochen “Promi Big Brother” haben am Freitagabend mit dem Sieg von Sportreporter Werner Hansch ihr Ende gefunden. Nicht nur die Promis wurden in ihr altes Leben zurück entlassen, auch die Moderatoren Marlene Lufen und Jochen Schropp dürfen sich nun wieder anderen Dingen als den Stars im Märchenland widmen.

Marlene Lufen im Gammel-Modus nach PBB-Finale

Für Marlene Lufen steht nun, das verrät ihr aktueller Beitrag auf dem Foto- und Video-Netzwerk Instagram, vor allem eines auf dem Programm: Faulenzen. Ganz ungeniert gesteht die “Sat.1-Frühstücksfernsehen”-Moderatorin, dass sie nach dem PBB-Finale erst einmal in den Gammel-Modus schaltet und es sich auf der Couch bequem machen wird.

Marlene Lufen präsentiert Traumkörper im sexy Bikini

Doch da ein Sofa-Selfie wohl deutlich weniger Likes generieren würde als ein sexy Bikini-Foto, hat die 49-Jährige einen geschickten Trick angewandt. Sie teilte einen Urlaubsschnappschuss und schrieb dazu: “Heute fühlt sich meine Couch so gut an wie dieser Strand”. Die dazugehörigen Hashtags “#throwback #sommer #heute #gammeln #aftershow #faulenzen #promibb #dreiwochen #yeah” unterstreichen ihren Plan für dieses Wochenende. Die Aufnahme zeigt eine bis über beide Ohren strahlende Marlene Lufen in einem heißen roten Zweiteiler am Strand stehend.

Sie sehen das Instagram-Foto nicht? Dann klicken Sie hier!

“Mega Körper”! Bikini-Foto versetzt Fans in Aufregung

Die Rechnung des TV-Stars geht auf: Die Fans liegen ihr zu Füßen und überschütten den brünetten Lockenkopf mit Dutzenden Komplimenten. “Du bist eine der schönsten Frauen die ich kenne Marlene! Ich bin zwar erst 30 aber du bist mit deiner Natürlichkeit ein echtes Vorbild für viele junge Frauen!”, schwärmt eine Instagram-Followerin. “wie schön kann man sein??”, fragt sich ein anderer. “Sehr schön das Bild, und mega Körper”, zeigt sich ein weiterer begeistert.

Doch eine Idee hätten wir für das nächste Foto: Marlene Lufen könnte sich ein Beispiel an Sophia Thomalla nehmen und für das nächste Foto einfach IN ihrem sexy Zweiteiler AUF der Couch posieren. Bei den Fans von Sophia Thomalla kam das sehr gut an.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/news.de

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel